Samstag, 8. September 2012

[REZEPT] Kokosnuggets mit würzigem Gurkensalat

Hallo ihr Lieben,

wer abends kocht und Low Carb Rezepte sucht, für den habe ich hier was feines. Die leichte Schärfe im Gurkensalat feuert den Stoffwechsel nochmal zusätzlich an!




1. Gurken waschen und nach Belieben in Scheiben oder Stücke schneiden. Zwiebel würfeln.

2. Filets waschen und trocken tupfen. In drei Teile schneiden. Dickere Stücke evtl. klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Milch und Ei verrühren. Die Semmelbrösel mit den Kokosraspeln mischen. Fleisch in Mehl, Ei-Milch Mix und zuletzt im Kokosmix wenden.

4. 3 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch von jeder Seite 3 Minuten braten.

5. Orange auspressen und mit Salz, Pfeffer, Essig und 1 Prise Zucker verrühren. 3 El Öl mit einem Rührbesen unterschlagen. Gurken, Zwiebel und 1/2 TL Koriander unterrühren. Lasst es euch schmecken!

Geschmacksfazit:
Die Hähnchenfilets schmecken schön saftig, was an der Kokospanade liegt. Der gut gewürzte Gurkensalat in Kombination mit der leichten süße der Nuggets passt perfekt. Gerne kann man auch noch ein Knoblauchschmand dazu reichen.


Kommentare:

  1. Mmmhhh, klingt das gut!! Das Rezept hab ich mir gleich abgespeichert und werd das definitiv nachkochen!! Danke für die Inspiration. :)

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt wirklich total lecker!
    Werd ich auf jeden Fall mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen

Follow Lovelyfoodification