Montag, 17. September 2012

[REZEPT] Überbackene Gemüsenudeln

Hallo ihr Lieben,

jetzt ist es wohl amtlich, ich esse ziemlich oft Nudeln. Heute schon wieder ein nudeliges Rezept - aber diesmal vegetarisch!


1. Möhre, Sellerie, Lauch, Zwiebel und Knoblauch putzen und würfeln.

2. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, das Gemüse bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten braten und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.

3. Tomatenmark einrühren und kurz mitbraten. Stückige Tomaten zugeben und 15 Minuten kochen lassen.

4. Nudeln nach Packungsanweisung garen lassen. Käse reiben und mit dem Schmand verrühren. Petersilie hacken.

5. Nudeln abgießen und 100 ml Nudelwasser auffangen. Nudeln, Nudelwasser, Gemüsesugo und Petersilie mischen, in einer Auflaufform verteilen und die Käse Schmand Mischung darüber verteilen. Im Ofen bei 200 Grad (Umluft) 15 Minuten überbacken lassen. Lasst es euch schmecken!

Geschmacksfazit:
Sehr aromatisch und kräftig im Geschmack durch das "Suppengemüse". Die Käse Schmand Mischung topt das ganze noch als cremige Beilage. Unbedingt probieren!


1 Kommentar:

Follow Lovelyfoodification